Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

16.03.2022 Workshop Birgit Strauß-Koscher

„Datenschutz in Forschungsprojekten an Schulen“, Workshop des HFDU & der Doktoratsschule

13:00-17:00 Uhr (Schubertstraße 51, Pflanzenphysiologie, SR 31.01 EG)

Im Rahmen des Workshops wird auf im Schulkontext häufig auftretende Verarbeitungen (zB Interviews, Umfragen, Foto- Videoaufnahmen) und damit einhergehende, in der Praxis relevante (datenschutz-)rechtliche Fragen eingegangen. Konkret werden unter anderem Themen, wie die Abgrenzung einer personenbezogenen von einer anonymen Datenerhebung, der Unterschied zwischen der aus ethischer Sicht erforderlichen Zustimmung/Aufklärung von einer datenschutzrechtlichen Einwilligung/Datenschutzerklärung und die Notwendigkeit einer (schriftlichen) Einwilligung der Eltern/Schülerinnen und Schülern behandelt. Darüber hinaus werden in Gruppenarbeiten, ausgehend von einem konkreten Fall bzw konkreten Fragestellungen der Teilnehmenden und der an der Uni zur Verfügung stehenden allgemeinen Muster für Einwilligungs- und Datenschutzerklärungen, auf den konkreten Fall hin angepasste, datenschutzkonforme Dokumente erarbeitet. 

Birgit Strauß-Koscher ist seit November 2017 Datenschutzbeauftragte an der Uni Graz. Vorher war sie unter anderem als Senior Lecturer am Institut für Rechtswissenschaftliche Grundlagen, Fachbereich Recht und IT und als Referentin bei der Finanzmarktaufsicht (Wien) tätig.

Anmeldung bitte bis längstens 24.02.2022 an habilitationsforum-fachdidaktik(at)uni-graz.at 

Kontakt

Univ.-Prof. Mag. Dr.

Sabine Schmölzer-Eibinger

Leitung

Univ.-Prof. Mag. rer. nat. Dr. phil.

Claudia Haagen-Schützenhöfer

Stellvertretung

Mag. Dr.

Christine Gaster,

MBA MSc

Projektmanagement, Office

Telefon:+43 (0)316 380 - 8390

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.