Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aktuelle Stipendienausschreibung (April-Mai 2020)

Dienstag, 14.04.2020

Step-in, Bridge, Researcher-in-Residence

Bewerbungsfrist bis 17.05.2020

Die Unterstützung individueller Habilitationsprojekte steht im Mittelpunkt des Habilitationsforums Fachdidaktik & Unterrichtsforschung der Uni Graz. Zu deren Förderung gibt es folgende Stipendienprogramme, die Ihr Habilitationsvorhaben finanziell unterstützen sollen:


Step-in-Stipendium: Habilitierende, die am Beginn ihrer Habilitation stehen, können sich für das Step-in-Stipendium bewerben. Das Step-in-Stipendium als Starthilfe in die fachdidaktische Habilitation bietet die Möglichkeit, die ersten Hürden der Habilitation zu nehmen und das Habilitationsprojekt auf eine solide Basis für die weitere Umsetzung zu stellen.

Bridge-Stipendium: Habilitierende, die im Bereich Fachdidaktik und Unterrichtsforschung ein differenziert ausgearbeitetes Habilitationsvorhaben, erste Ergebnisse sowie einen nachvollziehbaren Arbeitsplan vorweisen können, wird die Möglichkeit zur Bewerbung um ein Bridge-Stipendium geboten. Das Stipendium zielt darauf ab, einen nahtlosen Übergang zwischen verschiedenen existenzsichernden Anstellungsverhältnissen zu gewährleisten und das laufende Habilitationsprojekt ohne Unterbrechung und Beeinträchtigung des angestrebten Fortschritts fortzusetzen.

Researcher-in-Residence-Stipendium: Habilitierende, die kurz vor Abschluss ihrer Habilitation stehen, können sich für das Researcher-in-Residence-Programm bewerben, um ein Semester lang an der Fertigstellung ihrer Habilitation zu arbeiten.


Ihre Anträge können Sie ab sofort bis einschließlich 17. Mai 2020 an habilitationsforum-fachdidaktik(at)uni-graz.at schicken.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.